12.05.2021

Gedenkgottesdienst im Sankt Barbara Hospiz

In der Kapelle des Caritas SeniorenHauses Bous fand für die Verstorbene des Sankt Barbara Hospizes ein mediativer Gottesdienst statt.

Viele Bereiche unseres Lebens sind durch Corona eingeschränkt und lieb gewordene Veranstaltungen konnten und können nicht stattfinden. Deshalb war es bisher auch nicht möglich die regelmäßigen Gedenkgottesdienste in unserem Hospiz in gewohnter Form mit Angehörigen und Freunden zu feiern. In der ständigen Hoffnung lebend, dass sich die Situation wieder ändern könnte, wurde der Gottesdienst mehrfach verschoben.


Nachdem aber der zeitliche Abstand zum letzten Gedenkgottesdienst so groß geworden ist, haben die Verantwortlichen für das Hospiz und die Seelsorge entschieden, einen Gottesdienst für die verstorbenen Gäste des letzten Jahres zu feiern.


Mit dem Thema „Tod und Sterben in den Liedern von Reinhard Mey“ fand am 10. Mai 2021 in der Kapelle des SeniorenHauses Bous ein meditativer Gedenkgottesdienst statt.


165 Namen von verstorbenen Gästen in der Zeit von Sommer 2019 bis Winter 2020 wurden eingebettet in Gebete, Verkündigung und die beeindruckenden Texte in den gehörten Liedern von Reinhard Mey.


Stellvertretend für jeden vorgelesenen Namen, wurde das beschriftete Blatt, das nach dem Tod des Gastes am „Baum der Erinnerung“ aufgehängt wurde, in eine Schale gelegt. Dazu wurden Kerzen entzündet. Entsprechend dem Satz in der Begräbnisliturgie „Von der Erde bist Du genommen, zur Erde kehrst Du zurück!“ wurden die getrockneten Blätter zerbrochen und nach dem Gottesdienst zu den Füßen der Marienstatue im Garten gestellt. Dort werden Wind und Regen die Blätter der „Erde“ zurückgeben.


Am Gottesdienst haben acht Mitarbeiter*innen des Hospizes aktiv teilgenommen. Darunter waren auch Uschi Appel und Theresia Gillo, die sich an diesem Tag in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet haben. Für sie war der Gedanke von Heimat im irdischen Sinne eine bewegende Verbindung zum aktiven Dienst im Hospiz. Sie haben selbst bestätigt, dass das Hospiz auch ein Ort von Heimat für sie war, weil sie sich dort wohlgefühlt haben, geschätzt wurden und angenommen waren. Ihnen gilt ein besonderer Dank für ihr Engagement.

St. Barbara Hospiz Bous Klosterweg 1, D-66359 Bous 06834-9204156 info@sankt-barbara-hospiz-bous.de
Ursula Herz
Hausleitung
Ursula Herz
Uschi Appel
Pflegedienstleitung
Stefanie Gebhardt
06834-9204156
Sabrina Jacobs
Verwaltung
Sabrina Jacobs
06834-9204158 (8-12 Uhr)
Nadja Selzer
Sozialarbeiter
Jürgen Zapp
06834-9204153