20.05.2022

Schönes aus dem Hospiz - Verkauf ab dem 23. Mai

Therese Michely wurde durch unsere kürzlich gestartete Aktion auf uns aufmerksam. Da sie passionierte Strickerin ist, hat sie uns ihre farbenfroh gestalteten Strickarbeiten gespendet.

Hierunter sind kuschelige Stofftiere, Kinderstricksocken von hoher Qualität und bezaubernde Babystrickschuhe, teilweise mit einem passenden Kuschelelefanten.


Therese Michely hat durch ihre Handarbeiten bereits 300,- € zusammengetragen und diese ebenfalls gespendet. Ein herzliches Dankeschön an Therese Michely für die großherzige Spende und die Verbundenheit zum St. Barbara Hospiz Bous.


Stationäre Hospize müssen nach gesetzlichen Vorgaben 5 Prozent der laufenden Kosten über Spenden finanzieren. Das Sankt Barbara Hospiz benötigt zurzeit im Jahr rund 76.000 Euro an Spendengeldern.
Dabei unterstützt uns Therese Michely mit ihrer Sachspende. Denn die Arbeiten können von Ihnen gegen eine Spende bei uns erworben werden. Auf unserer Homepage können Sie alle Handarbeiten im Detail anschauen (www.sankt-barbara-hospiz-bous.de).

 

Sie haben etwas gesehen das Ihnen gefällt? Kontaktieren Sie uns gerne ab Montag, dem 23.05.2022 telefonisch unter 06834 9204-158 oder per Email unter info@sankt-barbara-hospiz-bous.de

 

Wir werden dann eine Abholzeit mit Ihnen vereinbaren.

St. Barbara Hospiz Bous Klosterweg 1, D-66359 Bous 06834-9204156 info@sankt-barbara-hospiz-bous.de
Wolfgang Schu
Einrichtungsleitung
Wolfgang Schu
06834 - 9204155
Uschi Appel
Pflegedienstleitung
Stefanie Gebhardt
06834-9204156
Sabrina Jacobs
Verwaltung
Sabrina Jacobs
06834-9204158 (8-12 Uhr)
Nadja Selzer
Fachkraft für psychosoziale Betreuung
Jürgen Zapp
06834-9204153